Wir sind ein mittelständisches Unternehmen im Herzen des schönen Allgäus, unweit der Stadt Kempten. Etwa 120 km südwestlich von München in Richtung Lindau/Bodensee.

Walter Winkler gründete 1949 die Firma. Anfangs konzentrierte er sich auf die Manufaktur künstlicher Blumen und Blätter. Zum Floristikbedarf zählten später auch künstliche Früchte wie Kirschen, Äpfel, Birnen usw. Die Rohkörper dieser Früchte sind Wattekörper. So kam es, daß sich der Unternehmensgründer im Laufe der sechziger Jahre mehr und mehr auf die Herstellung von Watteartikeln in verschiedenen Formen und Größen und Farben konzentrierte, geeignete Automaten baute und diese immer mehr verbesserte. Unsere Automaten unterliegen einem kontinuierlichen Verbesserungsprozeß um Qualität zu verbessern und genaue Stückzahlen und Farben einzuhalten sowie Arbeitskraft effizient zu nutzen, um das Produkt konkurrenzfähig zu halten. Unsere 50-jährige Erfahrung kommt Ihnen zu Gute. Seit Ende der 60er Jahre spezialisierten wir uns auf Wattekörper in verschiedensten Größen und Formen und beendeten die Produktion anderer Waren.

Schon Anfang der 80er Jahre setzten wir ein auf uns maßgeschneidertes Computerprogramm ein, um die Verwaltungskosten möglichst gering zu halten und noch schneller auf die Anfragen unserer Kunden reagieren zu können.

Sie benötigen einen Wattekörper, den wir nicht im Programm haben? Kein Problem: Setzen Sie sich mit uns in Verbindung und unsere Mitarbeiter werden versuchen, Ihre speziellen Wünsche zu erfüllen. Wir liefern zuverlässig, schnell, in korrekten Stückzahlen, in einwandfreier Qualität und zu fairen Preisen.